Werbung
Dieser Blog enthält Affiliate-, Referral- und Werbelinks, als Banner oder mit einem * gekennzeichnet. Dies hilft mit dem Unterhalt des Blogs. Danke für deine Unterstützung! Mehr dazu hier.

Ramen-Noodle-Budget - Essen für $29/Woche

Billig Kochen in den USA


billig kochen

In Amerika gibt es ja diesen Ausspruch „Ich habe eine Ramen-Noodle-Diät“ Was eigentlich heißt „Ich kann mir im Moment nichts anderes leisten, als Ramen Noodle zu essen“. Ramen Noodle Soups sind wirklich unglaublich billig (unter 25 Cent). Mein Mann und ich essen die gerne mal zwischendurch, da sie ja außerdem noch praktisch sind, man gießt einfach heißes Wasser drüber und fertig. Aber auch wenn diese Suppen lecker sind, jeden Tag wäre mir das dann auch zu langweilig. Leider leben traudigerweise wirklich Menschen auf dieser „Ramen-Noodle-Diät“.


Ich habe vor Kurzem gelesen, das ein Starkoch mit Prominenten eine Aktion gestartet hat, um auf dieses Problem aufmerksam zu machen und so mehr Geld für Suppenküchen zu sammeln. Prominente erklären sich bereit, für eine Woche mit einem Budget von $29 zu essen. Ich finde diese Aktion super und daher möchte ich mit einigen Rezepten für ein Ramen-Noodle-Budget beitragen. Wenn ihr auch gute Ideen für solche Rezepte habt, seid ihr natürlich willkommen sie in den Kommentaren zu posten (oder per Mail, bitte dazuschreiben, ob ihr namentlich erwähnt werden wollt), gerne auch Links mit Rezepten für ein Ramen-Noodle-Budget. Bitte nur Links passend zum Thema!


Diese $29 Wochenbudget sind für New York, in jedem Staat sind die Preise unterschiedlich. 

Wichtig: Ich mache das nicht um nach dem Motto „Ha Ha, es geht doch einfach mit $29/Woche zu leben“. Ich habe meine Tochter alleine groß gezogen, daher weiß ich zu gut wie es ist mit einem Ramen-Noodle-Budget zu leben. Es ist ja nicht nur das Essen, es ist auch mal die Waschmaschine kaputt, das Kind braucht Geld für die Schule oder man braucht Medikamente. Außerdem sollte man gerade mit Kindern eine ausgewogene und gesunde Ernährung haben. Wenn man kein Auto hat, kann man auch nicht von Geschäft zu Geschäft fahren, um die besten Deals zu bekommen. Natürlich kann auch Couponing helfen, dies ist auch mit Foodstamps möglich

Hier einige günstige Rezepte: 




Bread Pudding 
Dieses Rezept habe ich auf Pinterest gefunden. Wir haben das vor einigen Tagen mit inzwischen trockenem Brot von Ostern gemacht. Wir hatten keine Sahne zu Hause, es hat aber trotzdem sehr gut geschmeckt. Alles alle -  alles lecker :-). Ich bin mir sicher, dies schmeckt auch gut mit trockenem Toastbrot. Ich weiß jetzt nicht, wie die kosten sind, aber das sind alles Sachen, die man zuhause hat. 
Hier gehts zum Rezept auf Betty Crocker

Folge Stefanies Pinnwand „Billige Rezepte und andere Spartipps fuer die Kueche“ auf Pinterest.

Mein Wocheneinkauf (für 2 Personen) hier und dabei hatte ich gar nicht an die Challange gedacht.
Ich denke der Trick hier ist, nicht zu kaufen, was man kochen möchte, sondern zu kaufen, was man für einen guten Preis bekommen kann. Ich plane meinen Wochenspeiseplan dann, wenn ich weiß, was in meinem Supermarkt im Angebot ist. Gute Angebote mit Coupons  * kombinieren, erleichtert die Haushaltskasse auch sehr. Mit Cash Back Apps kann man sogar beim normalen Einkauf Geld/Gift Cards zurück bekommen.



Disclaimer:
* Dieser Artikel enthält Partner und Refearral Links, ohne extra Kosten für dich. Dies hilft mit Wartungskosten und Unterhalt des Blogs. Danke für deine Unterstützung! 

Share on Google Plus

About Stefanie Hakulin

Die Autorin Stefanie, ist 2012 der Liebe wegen in die USA ausgewandert. Sie freut sich ueber teilen der Beitraege und bedankt sich fuer dein Interesse.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Interesse und dein Kommentar. Ich freue mich immer über Rückmeldungen meiner Leser. Um Trollen oder Spam vorzubeugen, müssen Kommentare von mir bestätigt werden. Ich bitte um Verständnis. Ich kümmere mich so schnell wie möglich darum.

Disclaimer

Dieser Blog enthält Partner und Refearral Links. Dies hilft mit Wartungskosten und Unterhalt des Blogs. Danke für deine Unterstützung! Mehr dazu hier.


Ich wähle ausgehende Links nach besten Wissen und Gewissen, kann aber keine Garantie geben. Sollte dir hier etwas auffallen, das nicht in Ordnung ist, lasse es mich bitte wissen.